CDU

Aktuelles

15. 10.17

Betuwe war Thema im Landtag

Der direkt gewählte CDU-Landtagsabgeordnete für die nördlichen und rechtsrheinischen Bereiche des Kreises Kleve, Dr. Günther Bergmann, machte nun die Betuwe-Linie zum Thema im Landtag. Auf seine Initiative hin fand ein gemeinsames Gespräch zwischen ihm, dem Verkehrsminister des Landes Nordrhein-Westfalen, Hendrik Wüst MdL aus dem Westmünsterland, dem Bundestagsabgeordneten des Kreises Kleve, Stefan Rouenhoff, dem Bürgermeister der Stadt Rees, Christoph Gerwers, sowie dem Ortsvorsteher von Emmerich-Elten, Albert Jansen, statt. Im Rahmen dieses

Weiterlesen...
12. 10.17

Kurzfristige und unbürokratische Hilfe für die K...

Die CDU-geführte Landesregierung hat den Notstand bei der Finanzierung der Kinderbetreuung erkannt. Mit einer Einmalzahlung an die Jugendämter wird den Trägern kurzfristig und unbürokratisch unter die Arme gegriffen. Dadurch sollen drohende Kita-Schließungen verhin­dert und damit unweigerlich entstehende Belastungen für unsere Kom­munen vermieden werden. Insgesamt stellt die Landesregierung auf diesem Weg 500 Millionen Euro für die Kita-Landschaft in NRW bereit. Der Kreis Kleve erhält 3.177.560 Euro von dieser Sofort-Maßnahme, davon profitieren

Weiterlesen...
04. 10.17

CDU Hüthum zu Besuch im Düsseldorfer Landtag

Der CDU-Ortsverband Hüthum besuchte nun den direkt gewählten CDU-Landtagsabgeordneten für die nördlichen und rechtsrheinischen Bereiche des Kreises Kleve, Dr. Günther Bergmann, im Düsseldorfer Landtag. Unter Leitung von Helmut Arntzen bekamen die rund 50 Gäste aus dem Emmericher Ortsteil nahe der niederländischen Grenze Einblicke in die Arbeit des Landesparlaments. Sie informierten sich über die Abläufe im Landtag und diskutierten mit Bergmann über viele aktuelle politische Themen mit lokalem Bezug, z. B.

Weiterlesen...
25. 08.17

Bergmann zu Gast beim Katholischen Bildungsforum

Der direkt gewählte CDU-Landtagsabgeordnete für die nördlichen und rechtsrheinischen Bereiche des Kreises Kleve, Dr. Günther Bergmann, traf sich nun mit dem Führungsteam des Katholischen Bildungsforums im Kreisdekanat Kleve. An dem Gespräch im Haus der Familie in Emmerich am Rhein nahmen neben Hans Vlaskamp als Leiter des Forums auch dessen baldige Nachfolgerin Kirsten Lommen sowie die Teamleiterinnen Ute Tiepermann-Tepaß und Ursula Kertelge teil. Schwerpunkte des intensiven Gedankenaustauschs waren die Neustrukturierung des

Weiterlesen...