CDU

Aktuelles

23. 01.18

CDU-Initiative erfolgreich: Land fördert Europa-P...

Der direkt gewählte Landtagsabgeordnete für die nördlichen und rechtsrheinischen Bereiche des Kreises Kleve, Dr. Günther Bergmann MdL, freut sich über die finanzielle Förderung des Landes Nordrhein-Westfalen von zwei Europa-Projekten in seinem Wahlkreis. Bergmann hatte Ideen eingebracht, die von der CDU-Landtagsfraktion begrüßt und unterstützt und heute von den Abgeordneten des Düsseldorfer Landtags in der Plenarsitzung beschlossen wurden. Mit Fördermitteln des Landes in Höhe von 15.000 Euro sollen grenzüberschreitende Projekte der Euregio

Weiterlesen...
30. 11.17

Bergmann in das Kuratorium der Kunststiftung NRW b...

Der direkt gewählte Landtagsabgeordnete für die nördlichen und rechtsrheinischen Bereiche des Kreises Kleve, Dr. Günther Bergmann, wurde jüngst in das Kuratorium der Kunststiftung Nordrhein-Westfalen berufen. Bergmann, der im Landtag von Nordrhein-Westfalen auch dem Ausschuss für Kultur und Medien angehört, freut sich über das ihm mit seiner Ernennung als Kuratoriumsmitglied entgegengebrachte Vertrauen: „NRW ist nicht nur das bevölkerungsreichste Bundesland Deutschlands, sondern auch eine der dichtesten und vielfältigsten Kulturlandschaften Europas. Wesentlichen Anteil

Weiterlesen...
29. 11.17

Vortrag am Gymnasium über die jüdische Gemeinde ...

Dass eine der größten Herausforderungen im schulischen Geschichtsunterricht für viele Schülerinnen und Schüler darin besteht, einen persönlichen Bezug zum Gelerntem herzustellen, hat Dr. Günther Bergmann dazu veranlasst, vor dem Q2-Geschichtskurs des Jan-Joest-Gymnasiums Kalkar einen Vortrag über die jüdische Geschichte Kalkars zu halten. Dem Landtagsabgeordneten, der sich, u. a. als Buchautor zu dem Thema, bereits seit 1988 mit der jüdischen Geschichte intensiv auseinandersetzt, war dabei besonders wichtig, den regionalgeschichtlichen Aspekt herauszuarbeiten.

Weiterlesen...
23. 11.17

Vorlesetag: Bergmann las Grundschulkindern in Hüt...

Der direkt gewählte Landtagsabgeordnete für die nördlichen und rechtsrheinischen Bereiche des Kreises Kleve, Dr. Günther Bergmann, besuchte anlässlich des 14. bundesweiten Vorlesetages die katholische Grundschule St. Georg-Schule Hüthum. Bergmann las hier den Kindern der Klassen 4a und 4b je eine Unterrichtsstunde lang aus dem Buch „Das Geheimnis der falschen Nikoläuse“ sowie aus der Reihe „Die wilden Hühner“ vor. Die Schülerinnen und Schüler hörten gespannt zu. Mit dabei waren auch die

Weiterlesen...