CDU

Aktuelles

09. 02.12

CDU-Landtagsabgeordnete besuchten Diakonie in Goch

Margret Voßeler MdL, Helma Bertgen, Dr. Günther Bergmann MdL, ehrenamtliche gesetzliche Betreuerin Sara Urselmans, Theo Peters, ehrenamtlicher gesetzlicher Betreuer Willi Schagen, Geschäftsführer Pfarrer Joachim Wolff trafen sich zum Gespräch in Goch (v.l.n.r.) Die CDU-Landtagsabgeordnete für die südlichen Bereiche des Kreises, Margret Voßeler, war nun gemeinsam mit ihrem Landtagskollegen für die nördlichen und rechtsrheinischen Bereiche des Kreises Kleve, Dr. Günther Bergmann, zu Besuch bei der Diakonie im Kirchenkreis Kleve. In Goch

Weiterlesen...
09. 02.12

Wasserschutzpolizei ist Thema im Landtag NRW

  Der CDU-Landtagsabgeordnete für die nördlichen und rechtsrheinischen Bereiche des Kreises Kleve, Dr. Günther Bergmann, wurde vom Bürgermeister der Stadt Emmerich, Johannes Diks, gebeten, in Düsseldorf Informationen und Details bezüglich einer drohenden Schließung des Standortes der Wasserschutzpolizei im Emmericher Zollhafen zu erfragen. Dr. Bergmann reagierte sofort mit einer Kleinen Anfrage. In dieser fragte er die Landesregierung nach den Inhalten der bis dato nicht veröffentlichten Planungen und brachte Fakten sowie Alternativen

Weiterlesen...
09. 02.12

CDU für bessere Bekämpfung grenzüberschreitende...

Gerade in der dunklen Jahreszeit steigt die Zahl von Wohnungseinbrüchen. „Nordrhein-Westfalen wird vermehrt von ausländischen Einbrecherbanden heimgesucht. Um den Tätern besser entgegentreten zu können, ist eine wirksame polizeiliche und justizielle Zusammenarbeit mit unseren Nachbarländern unabdingbar“, sind sich die Landtagsabgeordneten Margret Voßeler und Dr. Günther Bergmann einig. Das Thema sei gerade im Kreis Kleve mit seinen rund 140 km „Grenze“ zu den Niederlanden wichtig. Als Konsequenz aus den Antworten auf eine

Weiterlesen...
09. 02.12

Dr. Bergmann mit Petitionsausschuss in Schottland

    Der Petitionsausschuss des Landtags von Nordrhein-Westfalen besuchte nun Schottland, da es dort neben den hierzulande bekannten Petitionsverfahren auch noch Eingabeverfahren über Ombudsmänner gibt. Zahlreiche Fachgespräche in Edinburgh ermöglichten interessante Einblicke in die parlamentarischen Abläufe auf der Insel. Ein Besuch des Schottischen Parlaments gehörte natürlich auch zum Programm der rund 25 Parlamentarier aus Düsseldorf.  

Weiterlesen...