CDU

Aktuelles

12. 11.21

Land fördert Schloss Moyland nachhaltig

Der direkt gewählte CDU-Landtagsabgeordnete für die nördlichen und rechtsrheinischen Bereiche des Kreises Kleve, Dr. Günther Bergmann, freut sich über die große Unterstützung der Landesregierung für Schloss Moyland in Bedburg-Hau. Bergmann verweist in diesem Zusammenhang auf die Erhöhung der institutionellen Förderung des Schlosses seitens des Landes Nordrhein-Westfalen, die im laufenden Jahr um fast 11% auf über 3,4 Millionen € angehoben wurde und zeigt sich sehr zufrieden, dass auch viele weitere Maßnahmen

Weiterlesen...
06. 11.21

Melina Weigel im Jugend-Landtag 2021

In diesen Tagen fand in Düsseldorf der 11. Jugend-Landtag Nordrhein-Westfalen statt. Der CDU-Landtagsabgeordnete für die nördlichen und rechtsrheinischen Bereiche des Kreises Kleve, Dr. Günther Bergmann, freute sich über die Teilnahme der 19-jährigen Melina Weigel aus Kranenburg. Für drei Tage nahm die „Jungparlamentarierin“ den Platz des echten Landtagsabgeordneten ein. Höhepunkt des diesjährigen Jugend-Landtags war wieder die Plenarsitzung, welche auch per Livestream im Internet übertragen wurde und so von jedermann verfolgt werden

Weiterlesen...
28. 09.21

Auch Eltener Schützen profitieren von Landesprogr...

Das Land Nordrhein-Westfalen hat mit dem Programm „Neustart miteinander“ ein klares Zeichen der Wertschätzung für die Arbeit ehrenamtlich geführter Vereine, Verbände und Organisationen gesetzt. Sie sollen finanziell dabei unterstützt werden, den gesellschaftlichen Zusammenhalt weiter zu festigen und diesen mit neuem Leben zu füllen. So kann eine ehrenamtlich getragene öffentliche Veranstaltung im Jahr 2021, die das Gemeinwesen stärkt, mit einem einmaligen Zuschuss in Höhe von 50 % der zuwendungsfähigen Gesamtausgaben, grundsätzlich

Weiterlesen...
28. 09.21

Bergmann übergab Ehrenplakette zum Schützenjubil...

Der direkt gewählte CDU-Landtagsabgeordnete für die nördlichen und rechtsrheinischen Bereiche des Kreises Kleve, Dr. Günther Bergmann, überreichte zum 100-Jahr-Juliläum des Bürgerschützenvereins Rees-Mehr die Ehrenplakette samt Urkunde des Landes Nordrhein-Westfalen. Damit zeichnet die Landesregierung seit 2010 engagierte Schützenvereine anlässlich besonderer Jubiläen aus. In dem Reeser Ortsteil können die Schützen nicht nur auf alte Traditionen bis ins 15. Jahrhundert und große sportliche Erfolge stolz sein, sondern auch auf viele ehrenamtliche und soziale

Weiterlesen...
Alle Meldungen ansehen ...