CDU

Aktuelles

14. 08.18

NRW-CDU will grenzüberschreitende Zusammenarbeit ...

Der direkt gewählte Landtagsabgeordnete für die nördlichen und rechtsrheinischen Bereiche des Kreises Kleve, Dr. Günther Bergmann MdL, nahm am Treffen der Europapolitiker innerhalb der CDU-Fraktion im Landtag mit Vertretern des Christen-Democratisch Appèl (CDA) aus dem niederländischen Provinzparlament Gelderland teil. Dabei ging es um die Herausforderungen der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit. Bergmann zeigte sich erfreut: „Die Prioritätenliste, die uns von den CDA-Kollegen aus Arnheim vorgelegt wurde, entsprach fast eins zu eins dem, was

Weiterlesen...
13. 07.18

Voßeler und Bergmann unterstützen Bundesrats-Ini...

Die beiden direkt gewählten CDU-Landtagsabgeordneten aus dem Kreis Kleve, Margret Voßeler und Dr. Günther Bergmann, unterstützen das Vorhaben der NRW-Koalition, jetzt eine bundesweite Entlastungsoffensive für ehrenamtlich tätige Menschen zu starten. Die Initiative der Landesregierung für steuerliche Vereinfachungen und eine Stärkung der Mitte der Gesellschaft ist jetzt Thema im Bundesrat. Ziel ist es, Ehrenamtler verstärkt zu unterstützen. „Bürgerschaftliches Engagement ist längst keine Selbstverständlichkeit. Ohne ehrenamtlichen Einsatz wäre unsere Gesellschaft erheblich ärmer“,

Weiterlesen...
09. 07.18

NRW-Landesplakette für die Sankt Josef Schützenb...

Der direkt gewählte Landtagsabgeordnete für die nördlichen und rechtsrheinischen Bereiche des Kreises Kleve, Dr. Günther Bergmann MdL, überreichte jetzt während des 425-Jahr-Juliläum-Schützenfestes der Sankt Josef Schützenbruderschaft Haldern 1593 e.V. die Ehrenplakette samt Urkunde des Landes Nordrhein-Westfalen. Damit zeichnet die Landesregierung seit 2010 engagierte Schützenvereine anlässlich besonderer Jubiläen aus. In dem Reeser Ortsteil können die Schützen neben der alten Tradition und den sportlichen Erfolgen auch auf viele ehrenamtliche und soziale Leistungen

Weiterlesen...
06. 07.18

Vortrag am Gymnasium über die jüdische Gemeinde ...

Da eine der größten Herausforderungen im schulischen Geschichtsunterricht für viele Schülerinnen und Schüler darin besteht, einen persönlichen Bezug zum Gelerntem herzustellen, nahm Dr. Günther Bergmann die Einladung des Jan-Joest-Gymnasiums Kalkar sehr gerne an, vor der Jahrgangsstufe 9 der Schule einen Vortrag über die jüdische Geschichte Kalkars zu halten. Dem Landtagsabgeordneten, der sich, u. a. als Buchautor zu dem Thema, bereits seit 1988 mit der jüdischen Geschichte intensiv auseinandersetzt, war dabei

Weiterlesen...
Alle Meldungen ansehen ...