CDU

AKTUELLES

16. 04.19

Bergmann begrüßte Bürgerverein Emmerich im NRW ...

Der direkt gewählte CDU Landtagsabgeordnete für die nördlichen und rechtsrheinischen Bereiche des Kreises Kleve, Dr. Günther Bergmann, empfing nun eine weitere Besuchergruppe im Landtag von NRW. Rund 20 Mitglieder des Bürgervereins Emmerich e.V. kamen unter Leitung von Markus Elbers nach Düsseldorf, um sich über die Arbeit und Abläufe im Landesparlament zu informieren. Nachdem die Gruppe die Plenardebatte live von der Besuchertribüne des Plenarsaals verfolgte, hatten die Gäste die Möglichkeit mit

Weiterlesen...
12. 04.19

Senioren Union Goch im NRW Landtag

Der Landtagsabgeordnete für die nördlichen und rechtsrheinischen Bereiche des Kreises Kleve, Dr. Günther Bergmann, begrüßte nun eine Besuchergruppe im nordrheinwestfälischen Landtag in Düsseldorf. 50 Mitglieder der Senioren Union Goch waren unter Leitung von Wolfgang Pitz nach Düsseldorf gekommen, um sich über die Abläufe im Landesparlament zu informieren. Von der Tribüne aus beobachteten die Gäste den Verlauf einer Debatte im Plenum und hatten anschließend die Gelegenheit, mit Bergmann ausführlich zu diskutieren.

Weiterlesen...
08. 04.19

Dr. Günther Bergmann besucht das SOS-Kinderdorf

Der direkt gewählte Landtagsabgeordnete für die nördlichen und rechtsrheinischen Bereiche des Kreises Kleve, Dr. Günther Bergmann MdL, war anlässlich des 50-jährigen Jubiläums des Kinderdorfes zu Gast bei Herrn Peter Schönrock, Einrichtungsleiter des SOS-Kinderdorfes Niederrhein. Nach einem intensiven Gedankenaustausch zu den Themen Inklusion, der Integration Geflüchteter, sowie den zahlreichen Angeboten zur beruflichen Neu- oder Erstorientierung, die das SOS mit seinem breiten Netzwerk anbieten kann, wurden die Blumenwerkstatt und das HandWerk besichtigt.

Weiterlesen...
29. 03.19

Über 900.000 Euro für eine bessere Nahmobilität...

Die beiden direkt gewählten Landtagsabgeordneten für den Kreis Kleve, Margret Voßeler-Deppe und Dr. Günther Bergmann, freuen sich, dass der Kreis Kleve vom „Förderprogramm Nahmobilität 2019“ des NRW-Verkehrsministers stark profitieren wird. Mit der Förderung werden der Kreis Kleve sowie die Städte Emmerich am Rhein, Rees und Kleve vom Land unterstützt, das Radfahren und zu-Fuß-gehen attraktiver machen möchte. Voßeler-Deppe und Bergmann weisen in ihrer Information darauf hin, dass die Stadt Emmerich beim

Weiterlesen...