CDU

AKTUELLES

09. 02.12

Schülerinnen und Schüler aus Goch zu Gast im NRW...

Der Landtagsabgeordnete für die nördlichen und rechtsrheinischen Bereiche des Kreises Kleve, Dr. Günther J. Bergmann, begrüßte nun eine weitere Besuchergruppe aus seinem Wahlkreis im Landtag von NRW in Düsseldorf. Mehr als 40 Schülerinnen und Schüler des Gocher Standortes des Berufskollegs hatten sich mit drei ihrer Lehrer auf den Weg gemacht, um sich hautnah über die Abläufe im Landesparlament zu informieren und detaillierte Einblicke in den Parlamentsalltag zu erhalten. Erst in

Weiterlesen...
09. 02.12

Bergmann besuchte Bauzentrum Swertz in Goch

Dr. Günther Bergmann MdL war jetzt Gast im „Swertz Bauzentrum“ in Goch und sprach dort mit Inhaber Rudolf Swertz und Prokurist Anton Artz (v.l.n.r.). Der CDU-Landtagsabgeordnete für die nördlichen und rechtsrheinischen Bereiche des Kreises Kleve, Dr. Günther Bergmann, war nun im Rahmen seiner Firmenbesuche Gast im Bauzentrum Swertz in Goch. Das mittelständische Familienunternehmen beschäftigt mehr als 300 sozialversicherungspflichtig und rund 80 geringfügig Beschäftigte an mittlerweile acht Standorten am Niederrhein. Themen

Weiterlesen...
09. 02.12

Bergmanns Rededebüt im Landtag

Im Rahmen der wirtschaftspolitischen Debatte des Landtags von NRW sprach Dr. Günther Bergmann zum Thema Fahrtenschreiberpflicht für Handwerk und Mittelstand. Er begründete einen Antrag der CDU-Landtagsfraktion, der Entbürokratisierung und Entlastung der unternehmerisch Tätigen zum Ziel hat. Es war der erste Redebeitrag des Landtagsneulings aus dem Nordkreis Kleve. „Jungfernreden“ werden traditionsgemäß vom Präsidenten angekündigt und im Parlament parteiübergreifend gewürdigt.

Weiterlesen...
09. 02.12

Städtepartnerschaft Kleve – Worcester im NR...

Der Landtagsabgeordnete für die nördlichen und rechtsrheinischen Bereiche des Kreises Kleve, Dr. Günther J. Bergmann, begrüßte nun eine weitere Besuchergruppe im Landtag von NRW in Düsseldorf. Rund 30 Gäste aus der Klever Partnerschaft Worcester in den englischen West Midlands waren mit rund einem Dutzend Kleverinnen und Klevern nach Düsseldorf gekommen, um sich über die Abläufe im Landesparlament zu informieren und die Unterschiede zwischen dem deutschen und englischen Parlamentarismus zu besprechen.

Weiterlesen...