CDU

Aktuelles

27. 02.19

Neue Mitarbeiterin für Dr. Günther Bergmann MdL ...

Seit Kurzem unterstützt mich in meinem Landtagsbüro in Düsseldorf, neben Frau Verena Testroet, Frau Lisa Drunkemühle als wissenschaftliche Mitarbeiterin. Die Kleverin, die in der Jungen Union und CDU in Kleve aktiv ist, widmet sich nach Ihrem Studium der Politikwissenschaft nun auch beruflich der Politik. Wir heißen Frau Drunkemühle in unserem Team in Düsseldorf herzlich willkommen und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit!  

Weiterlesen...
20. 02.19

Bergmann begrüßte Klever Prinz Tobias den Stimmu...

Mit Schunkeln und närrischen Raketen brachten über 111 Prinzenpaare aus ganz Nordrhein-Westfalen die fünfte Jahreszeit in den Landtag nach Düsseldorf. Mit dabei war auch Prinz Tobias der Stimmungsvolle mit seinem Gefolge vom Klever Rosenmontags-Komitee e.V. aus der KG Germania Materborn. Der direkt gewählte Landtagsabgeordnete für die nördlichen und rechtsrheinischen Bereiche des Kreises Kleve, Dr. Günther Bergmann MdL, begrüßte die Tollitäten aus seinem Wahlkreis im Landtag. „Es ist einfach schön, zu

Weiterlesen...
19. 02.19

Land fördert innovative Projektideen – auch Cro...

Die nordrhein-westfälische Landesregierung und die Europäische Union unterstützen innovative Projektideen zur regionalen Wirtschaftsförderung. Ein Gutachtergremium hat im Rahmen des Aufrufs „Regio.NRW – Innovation und Transfer“ 36 Projekte zur Förderung empfohlen, darunter Cross Innovation Lab-NiederRhein. „Dieses Projekt hebt die innovativen Potenziale in unserer Region und stärkt die Standortqualität. Es wird von der Hochschule Rhein-Waal koordiniert, die nun einen entsprechenden Antrag bei der Bezirksregierung stellen kann“, erklärt der direkt gewählte CDU-Landtagsabgeordnete für

Weiterlesen...
12. 02.19

Bergmann protestiert mit Leni-Valk-Realschule Goch...

Der direkt gewählte CDU-Landtagsabgeordnete für die nördlichen und rechtsrheinischen Bereiche des Kreises Kleve, Dr. Günther Bergmann MdL, nahm nun an einem Aktionstag der Leni-Valk-Realschule Goch teil. Am heutigen „Red Hand Day“, dem internationalen Tag gegen den Einsatz von Kindern als Soldaten, stellte er einen roten Farbabdruck seiner Hand als Zeichen des Protests gegen diese Art der Ausbeutung von Kindern für eine Ausstellung zur Verfügung. Anschließend sprach er mit den Schülerinnen

Weiterlesen...